7 Faktoren zur perfekten Standortwahl

 

CS Business Center HafenCity von außen

Er gehört zum ersten Eindruck, den Ihr Unternehmen macht, er entscheidet oftmals über die Entwicklung von Geschäftsbeziehungen und ist Ihr Ausgangspunkt und Verkörperung Ihrer Firma und Ihrer Marke: Ihr Unternehmensstandort. In diesem Blogbeitrag möchte ich Ihnen die sieben wichtigsten Faktoren für die Wahl des perfekten Firmenstandorts verraten.

Standortfaktor 1: Passendes Image des Stadtteils

Welche Adresse in Hamburg beeindruckt auf den ersten Blick? Aus dem Ausland betrachtet, sind es die berühmten Stadtteile wie die HafenCity oder das verrucht kreative St. Pauli oder die quirlige Schanze beispielsweise. Innerhalb von Deutschland aus sind die Stadtteile Hamburgs, die einem geschäftliche Vorschusslorbeeren einbringen, ebenfalls die HafenCity, aber auch die Innenstadt, das Uni-Viertel und die Adressen rund um die Alster. Jeder Stadtteil hat seinen eigenen Ruf und eignet sich für bestimmte Branchen besonders.

Der Imagefaktor gilt für jede Großstadt und ein Unternehmensstandort außerhalb einer Großstadt ist für keine Branche mit Office-Jobs eine gute Wahl, da man Unternehmen in ländlicheren Regionen in der Regel erheblich weniger zutraut als solchen in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt oder Köln. Würden Sie sich eher an einen Rechtsanwalt in der Hamburger Innenstadt oder in Pinneberg wenden? Erkundigen Sie sich genau, welcher Stadtteil die für Ihr Unternehmen wichtigen Attribute mit sich bringt.

Raum Queen MaryQualifizierte Bewerber entscheiden sich auch eher für ein Unternehmen, wenn es sich in einer optimalen Lage befindet und der Talentpool, aus dem Sie schöpfen können, ist größer. Auch für Start-ups ist die richtige Geschäftsadresse essenziell, da sie Selbstvertrauen und Seriosität vermittelt. Dabei muss es auch kein fest angemietetes physisches Büro sein, da eine Geschäftsadresse in einem Businesscenter in Bestlage für den Anfang ausreicht. Bei Bedarf können Sie Konferenzräume, Büros oder Co-Working-Spaces für Stunden oder Tage einfach hinzu buchen.

Standortfaktor 2: Erreichbarkeit für Kunden und Mitarbeiter

Ob es um Ihre Mitarbeiter oder Kunden geht, ein guter Firmenstandort ist zentral gelegen, einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Hauptbahnhof und Flughafen erreichbar und bietet bestenfalls Parkflächen. Wenn Sie ein Unternehmen haben, bei dem Sie auf Laufkundschaft angewiesen sind, sollten Sie Ihre Verkaufs- und Showrooms dort ansiedeln, wo Ihre Zielgruppe unterwegs ist.

Standortfaktor 3: Umgebung mit Lebensqualität

Vergessen Sie bei Ihren Überlegungen nicht die Zeit vor und nach der Arbeit und insbesondere die Mittagspausen. So verlockend besonders günstige Büroflächen in einem Gewerbegebiet sein mögen. Möchten Sie Ihren Mitarbeitern oder sich selbst zumuten, dort mittags spazieren zu gehen oder ins Auto steigen zu müssen, weil kein Restaurant oder Café in der Nähe ist? Wählen Sie einen Unternehmensstandort in einem Viertel, das mit einer guten Auswahl an Restaurants und Geschäften und ansprechender Umgebung aufwarten kann.

Standortfaktor 4: Größe und technische Voraussetzungen

2 Stühle KaiserkaiOb Start-ups mit Co-Working-Spaces, Ergänzung zum Homeoffice, Teambüros oder welche Büroform auch immer für Sie und Ihr Unternehmen die passende ist, die Größe des Standorts sollte weder zu groß noch zu beengt sein. Tendenziell raten wir dazu, nicht zu groß zu mieten und keine langfristigen, starren Mietverträge einzugehen, da die Mietkosten einen großen Anteil an Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens haben können. Sollte sich Ihre Unternehmenssituation ändern und Sie mehr Platz benötigen, können Projekte oder dezentral arbeitende Abteilungen immer noch in beispielsweise ein Business Center ein- und wieder ausquartiert werden oder Teile der Belegschaft im Homeoffice arbeiten. Besonders bei modernen Kombinationen aus Homeoffice und Büropräsenz sollte in jedem Fall Highspeed-Internet am Standort möglich sein.

Standortfaktor 5: Einladendes Gebäude, Ausstattung und Aufteilungen

Nicht nur der Stadtteil ist entscheidend für den ersten Eindruck, auch die genaue Adresse und das Gebäude, in dem Ihr neuer Unternehmensstandort beheimatet sein wird, entscheidet zwischen zwielichtig und respektabel. Die Geschäftsadresse sollte auf Google-Maps oder Apples Karten sichtbar sein, die Straße sollte leicht auffindbar sein und das Haus einladend wirken. Schließlich ist das haptische Büro am Unternehmensstandort Ihr erster Eindruck auf Bewerber, neue Partner und Kunden und ein Ort, an den Ihre Mitarbeiter motiviert zur Arbeit kommen sollen. Auch die Möglichkeiten zu Raumaufteilungen sollten am Standort so gegeben sein, sodass Sie sie bei Bedarf anpassen können. Diese Flexibilität ist außerhalb eines Businesscenters häufig nicht gegeben.

Standortfaktor 6: Mitbewerber und Inspiration

Nicht ohne Grund gibt es wahre Nester von Grafikern, Anwälten oder ITlern in bestimmten Stadtteilen und Straßen. Ob es sich bei Ihrer Firma um ein Ein-Mann-Start-up oder ein expandierendes etabliertes Unternehmen handelt: Die Möglichkeit, sich mit Profis aus der eigenen Branche auszutauschen, zu vernetzen, gegenseitig zu inspirieren und Synergien einzugehen, kann neue Horizonte eröffnen.

Standortfaktor 7: Ortskenntnisse nutzen

Sie kommen nicht aus Hamburg oder der Metropole Ihrer Wahl? Besonders um die Standortfaktoren Nummer 1 und 6 beurteilen zu können, brauchen Sie beste Ortskenntnisse. Sie können bei einer eintägigen Erkundung mit Besichtigung zwar Punkte wie Erreichbarkeit, Größe, technische Voraussetzungen, Gebäude, Ausstattung, Raumaufteilungen und Grünflächen in der Umgebung klären. Im Groben ist durch das Lesen von Bewertungen auch eine Möglichkeit gegeben, sich mit der Restaurantsituation vertraut zu machen. Aber für das Image der Gegend und der Übersicht über die dort angesiedelten Branchen und Unternehmen brauchen Sie einen Experten.

Um sich als Nicht-Ortskundiger einen Überblick über die Eigenheiten der Stadtteile zu verschaffen und einen für Ihre Branche idealen Unternehmensstandort zu finden, bietet es sich auch an, sich zunächst in einem lokalen Businesscenter in Top-Lage am Puls des Geschehens einzumieten. Von hier aus haben Sie den optimalen Start, um auf dem neuen Terrain Fuß zu fassen und ortskundige Experten zu finden, die Ihnen die nötigen Ortskenntnisse vermitteln können.

Was uns zu Unternehmensstandort-Experten macht

Wenn Sie sich fragen, was mich und mein Team von CS Business Center zu Experten für die Wahl Ihres Unternehmensstandorts macht, sind die Standorte unserer Business Center die Antwort. Um für unsere Mieter die besten Firmenanschriften bieten zu können, haben wir alle relevanten Faktoren berücksichtigt und mit der HafenCity, Rotherbaum und den Stadthöfen drei Standorte in Hamburgs besten Lagen gewählt. Jeder Standort ist für bestimmte Unternehmensausrichtungen und deren gewünschten Assoziationen optimal geeignet. Allen gemein ist, dass sie Erfolg, Prestige, Selbstvertrauen und Seriosität vermitteln.

Die HafenCity ist international, trendig, modern und dennoch traditionell maritim und nicht zuletzt als Heimat des UNESCO-Weltkulturerbes Speicherstadt weltberühmt. Wenn Sie hier Ihren Firmenstandort wählen, sind gängige Assoziationen Weltoffenheit und Trendbewusstsein. Rotherbaum ist ein gehobener Stadtteil mit Villen im Tudorstil und lebendigem Universitätsleben, der weltweit durch den Tennissport berühmt geworden ist. Der NDR, verschiedene Museen und die Universität haben hier ihren Standort. Davon profitieren auch Unternehmen, die hier ihren Firmenstandort haben und automatisch mit Kultur, Klasse und Zuverlässigkeit assoziiert werden. Die Hamburger Stadthöfe sind mitten im Herzen der Innenstadt, sind von Luxuslabels und -hotels sowie der Alster geprägt. Als Unternehmensstandort vermitteln die Stadthöfe Innovation und höchste Standards.

Mehr über unsere Standorte

Sie sehen, wir haben bereits die perfekten Unternehmensstandorte, die Sie für sich nutzen können. Die dortigen CS Business Center bieten alle Bürogrößen, Officeservices, sind ready-to-work und verfügen auf Wunsch über Parkplätze. Mein Team und ich beraten Sie gerne, ob die Stadthöfe, der Rotherbaum oder die HafenCity für Sie und Ihr Unternehmen der passende Firmenstandort ist. Auch wenn keiner unserer bestehenden Standorte für Sie relevant sein sollte, können wir Ihnen helfen, den idealen Unternehmensstandort in Hamburg zu finden, da wir bei entsprechenden Anfragen auch größere Flächen in Ihrem Wunschstadtteil als neues Business-Center zur Verfügung stellen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Christian Schmidt

Copyright © 2021 CS-Businesscenter.de | All rights reserved.